Eschweger Automobilaustellung EAA auf dem Werdchen

Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
1 von 23
Hingucker: Das Autohaus Krah & Enders präsentierte einen Ferrari 458 Italia. Den bestaunen Sonja Burgheim und ihr Sohn Luca.
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
2 von 23
Hingucker: Das Autohaus Krah & Enders präsentierte einen Ferrari 458 Italia
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
3 von 23
Hingucker: Das Autohaus Krah & Enders präsentierte einen Ferrari 458 Italia
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
4 von 23
Das Autohaus Rabe zeigte zwei Modelle von Mustang, die die Besucher besonders anzogen.
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
5 von 23
Die EAA fand zum ersten Mal auf dem Werdchen statt
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
6 von 23
Zehn Firmen aus Eschwege und der Region stellten über 200 Fahrzeuge vor.
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
7 von 23
Einige Autohäuser hatten allein rund 50 Fahrzeuge vor Ort
Eschweger Automobil Ausstellung EAA am 1. und 2. Juni 2019 in Eschwege Werdchen
8 von 23
„Der Standort ist einfach perfekt für die Eschweger Automobil Ausstellung", erklärt Mitorganisator Wolf-Dietrich von Verschuer.

Die Autohändler aus Eschwege und der Region haben sich zur EAA auf dem Werdchen in Eschwege getroffen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare