Firmengebäude mit Flaschen beworfen

Unbekannte haben ein Firmengebäude in Eschwege mit Flaschen beworfen und dabei erheblich beschädigt. 

Eschwege.  Die Hausfassade einer Eschweger Firma an der Straßburger Straße ist in der Nacht zum Sonntag von bisher unbekannten Tätern mit Bierflaschen beworfen und beschädigt worden. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf zirka 1500 Euro. Den Tatzeitraum beschreibt die Polizei zwischen Samstagabend 20.30 Uhr und Sonntagmorgen 10.30 Uhr.  

Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter Tel. 0 56 51/9250 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare