Schwimmen bei Kino-Atmosphäre

BKK Werra-Meißner bietet erstmalig Filme im Freizeitbad an

Aufgeregt: Zum ersten Mal organisieren die Krankenkasse BKK Werra-Meißner, hier vertreten durch Marco Althans (links) und Carolin Stelzner (rechts), sowie das Team des Espada-Freizeitbads Eschwege ein gemeinsames Schwimmbad-Kino. Für die Sicherheit der Badegäste wird unter anderem Bademeisterin Nicole Baumbach (Mitte) sorgen. Foto: Spanel

Eschwege.  Schwimmen und dabei in typischer Kinoatmosphäre Filme schauen: Das ist am Samstag, 25. April, im Espada-Freizeitbad in Eschwege möglich. Organisiert wird das Schwimmbad-Kino erstmalig von der BKK Werra-Meißner.

"Etwas ganz Neues“ wolle das Team der Krankenkasse auf die Beine stellen, sagt Marco Althans vom Vorstand der BKK. Dazu werde eine große Leinwand direkt vor dem Becken aufgebaut - die Badegäste können den Film entweder im Wasser erleben oder es sich auf bunten Schwimminseln gemütlich machen.

Welche Filme gezeigt werden, bleibt laut Carolin Stelzner, bei der BKK zuständig für Marketing und Vertrieb, bis zum Aktionstag ein Geheimnis. „Die erste Vorstellung beginnt um 18 Uhr“, sagt Stelzner. Weil der gezeigte Film keiner Altersbeschränkung unterliege, sei er für die ganze Familie geeignet.

Ab 20.15 Uhr folge dann eine deutsche Komödie - hier können Kinder ab sechs Jahren zuschauen. Während der Vorstellungen werden alkoholfreie Cocktails angeboten; auch für kleine Snacks ist gesorgt.

„Ein DLRG-Team achtet während der Vorstellungen auf die Sicherheit der Badegäste“, sagt Bademeisterin Nicole Baumbach.

Der Eintritt zum Schwimmbad-Kino ist für die Versicherten der BKK Werra-Meißner ab 17.30 Uhr kostenlos. Alle anderen Badegäste zahlen den üblichen Espada-Tarif.

Für das erste Schwimmbad-Kino im Espada-Freizeitbad Eschwege verlost die Werra-Rundschau dreimal zwei Karten. Einfach bei unserem Glückstelefon unter 01 37 / 8 00 28 25 anrufen und das Stichwort „Kino“ nennen (0,50 Euro/Anruf, Mobilfunk ggf. abweichend; Telemedia Interactive GmbH). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es entscheidet das Los. Die Gewinner können die Karten bei Carolin Stelzner von der BKK Werra-Meißner, Straßburger Straße 5 in Eschwege, Telefon 0 56 51/ 7 45 16 06, unter Vorlage des Personalausweises abholen.

Von Emily Spanel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare