Open Flair

Flairgarten öffnet am Sonntag mit Live-Musik: Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen

Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
1 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
2 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
3 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
4 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
5 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
6 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
7 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.
8 von 31
Blick hinter die Kulissen bei den Vorbereitungen des Arbeitskreises Open Flair für den Flairgarten, der am Sonntag öffnet: Die Lampen hängen, das Bier steht kalt, nun fehlen nur noch die Gäste.

Fünf Tage lang war die Inzidenz unter 100. Biergärten dürfen öffnen. Darauf hat sich auch der Arbeitskreis Open-Flair vorbereitet, der den Flairgarten am Sonntag ab 15 Uhr öffnen will.

Rubriklistenbild: © Jessica Sippel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare