Frauen tanzen orientalisch

Auf einen Querschnitt durch die Kunst des orientalischen Tanzes können sich die Besucher der Benefizgala freuen, die am kommenden Samstag im Bürgerhaus in Reichensachsen stattfindet. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Veranstalter bitten aber um Spenden für die Jugendgruppen des THW und der Feuerwehr in Eschwege. 100 orientalische Tänzerinnen aus ganz Deutschland werden an diesem Abend alle Facetten des Tanzes aus 1001 Nacht zeigen. Die Darbietungen reichen vom mittelalterlichen Tribal über den klassischen Raks-Sharki bis zu klassischen Bewegungen und modernen Interpretationen zu Heavy-Metal-Klängen.

Reservierung unter: 0163/3 93 89 62 und per E-Mail: privat@oriental-stars.de (sff)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare