Frühling bringt wieder mehr Arbeit - Erwerbslosenquote sinkt auf 6,9 Prozent

+

Eschwege/Witzenhausen. Die Frühjahrsbelebung hat sich auf dem Arbeitsmarkt im Agenturbezirk Kassel positiv bemerkbar gemacht - und besonders im Werra-Meißner-Kreis.

Hier sank die Zahl der Arbeitslosen nicht nur im Vormonats-, sondern auch im Vorjahresvergleich - zwar deutlich um 5,1 Prozent auf 3 486 arbeitslos gemeldete Menschen. Die Quote rutschte damit von 7,2 auf 6,9 Prozent (Vorjahr 7,2 Prozent).

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der Werra-Rundschau.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.