Über Ostern besuchten zahlreiche Gäste das Fest

Frühlingsfest lockt auf das Werdchen

Saß auf dem Rummel: Die zweijährige Melina aus Kassel ist mit ihren Eltern über Ostern in Eschwege und freut sich über die Karussellfahrt. Foto: Wolfram Skupio

Eschwege. Strahlender Sonnenschein lockte am Ostersonntag Jung und Alt zum Eiersuchen und Spazierengehen ins Freie. Das Eschweger Frühlingsfest auf dem Werdchen aber war bei diesem Wetter erst Recht einen Besuch wert.

Die zweieinhalbjährige Melina Wolf nutzte die Zeit, um mit ihrer Familie die Fahrgeschäfte auf dem Werdchen auszuprobieren. „Wir kommen aus Kassel und besuchen zu Ostern meine Eltern“, erzählt Melinas Mutter Nadine. Natürlich hat ihre Tochter aber erst Eier Eier gesucht, bevor es auf den Rummel ging.

Der Rummel auf dem Werdchen geht noch bis Sonntag, 27. April. Am Mittwoch ist Familientag mit ermäßigten Preisen. (wrs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare