Lkw fuhr rückwärts auf Pkw auf

Eschwege. Auf dem Tegut-Parkplatz in der Bahnhofstraße in Eschwege hat sich am Freitagabend ein Unfall ereignet. Nach Mitteilung der Polizei wollte gegen 18.50 Uhr ein 30 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Witzenhausen die Packstation des Supermarktes beliefern.

Er legte den Rückwärtsgang ein, ohne auf den Verkehr hinter sich zu achten und stieß mit dem Pkw eines 43-Jährigen aus Eschwege zusammen. Es entstand ein Gesamtschaden von 6000 Euro. (zcc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare