Rutsche kommt zurück

Hüttenzauber in Eschwege unter neuer Regie

+
Hüttenzauber: Unter neuer Regie soll wieder Schwung in die weihnachtliche Veranstaltung auf dem Eschweger Marktplatz kommen.

Eschwege. Unter neuer Regie soll der Hüttenzauber in Eschwege zu altem Glanz finden - mit einer Rutsche für die jungen Besucher, kulinarischem Angebot und weihnachtlichen Artikeln.

Die Initiative Stadtmarketing hat die Organisation des vorweihnachtlichen Spektakels auf dem Marktplatz der Kreisstadt an die Marketingagentur Grein abgegeben. Das Unternehmen, das seinen Firmensitz gerade von Großburschla nach Eschwege verlegt und bereits die Auftaktgala am Johannisfestdonnerstag veranstaltet hat, organisiert den Hüttenzauber in Kooperation mit Hemingway-Wirt Dieter Füllgraf. „Wir wollen dem Publikum wenigstens 15 Hütten präsentieren“, kündigt Lars Walter von der Firma Grein an. Vom 19. bis 21. Dezember wird auf dem Marktplatz außerdem die Rutsche aufgestellt, die schon in vergangenen Jahren zahlreiche Kinder begeistert hat. Walter ist gerade damit beschäftigt die vom Stadtmarketing im vergangenen Jahr verkauften Hütten von den neuen Eigentümern für das Hüttenzauber-Wochenende zu mieten.

Wenigstens zehn der Holzbuden wollen die Veranstalter den Händlern zur Miete anbieten. „Einige Marktbeschicker haben ihre eigenen Hütten und werden diese auch mitbringen“, sagt Walter. Der Hüttenzauber am vierten Adventwochenende in diesem Jahr ist nach Angaben Walters der erste Schritt, das Angebot zu etablieren und in Zukunft aufzubauen. „Eine weitere Attraktion könnte 2015 ein Riesenrad sein“, so Walter. Eine lebende Krippe wäre ein weiteres mögliches Angebot. Und für die ganz kleinen Besucher soll ein Karussell aufgebaut werden - unter günstigen Umständen vielleicht schon in diesem Jahr. Und wie stehen die Chancen für die vor einigen Jahren sehr gut angekommene Eisbahn? „Das ist eine Finanzierungsfrage“, sagt Walter, „von mir aus gerne, aber in diesem Jahr schaffen wir das nicht."

Von Harald Sagawe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare