25 Jahre Grenzöffnung: Der Kreis feiert

Mit drei Großveranstaltungen feiert der Werra-Meißner-Kreis die Grenzöffnung vor 25 Jahren: • Eschwege, 8. November, 11.30 Uhr, Marktplatz Trabbikorso, Sonntag, 16 Uhr, Marktkirche, ökumenischer Gottesdienst. • Herleshausen, 9. November, 13.30 Uhr, Podiumsdiskussion mit Filmausschnitten, 16.30 Uhr ökumenischer Dankgottesdienst Burgkirche, 18 Uhr Wanderung mit Kerzenlicht. • Treffurt, Wanfried, Weißenborn, Geismar, Südeichsfeld, 9. November, 11 Uhr, ökum. Gottesdienst Großburschla. (red) Foto: nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare