Johannisfest

Das Fest der Freuden

Johannisfestreiter, Dietemann, Maienumzug sowie jede Menge gute Musik und vor allem gute Laune - am ersten Juli-Wochenende findet das Johannisfest in der Kreisstadt statt.

Johannisfest Eschwege: Die Sperrstunde bleibt bestehen

Kein freier Schwimmbadeintritt für Kinder - Diskussion über Uni-Standort

Johannisfest Eschwege: Die Sperrstunde bleibt bestehen
Johannisfest Eschwege: Die Sperrstunde bleibt bestehen

Eschwege: Grüne wollen bis zum Morgen Johannisfest feiern - Parlament soll die Sperrstunde aufheben

Eschwege: Grüne wollen bis zum Morgen Johannisfest feiern - Parlament soll die Sperrstunde aufheben

Interview zur Sperrstunde beim Johannisfest Eschwege: „Der friedliche Charakter drohte zu kippen“ 

Interview zur Sperrstunde beim Johannisfest Eschwege: „Der friedliche Charakter drohte zu kippen“ 

Johannisfest – Fotos & Videos

Johannisfest 2018: Bilder vom Festumzug

Johannisfest 2018: Bilder vom Festumzug

Johannisfest 2018: Der Maienzug

Johannisfest 2018: Der Maienzug

Festzug zum Johannisfest

Festzug zum Johannisfest

WR auf Face­book

Die Werra Rundschau bei Facebook. Gefällt mir.
WR auf Face­book
Werra-Meißner 2 go
Unsere Heimat im Fokus: Neuigkeiten aus dem Gewerbe und dem Handel im Werra-Meißner-Kreis.
Werra-Meißner 2 go

Agentur Maalia übernimmt Vermarktung des Johannisfestes

Eschwege – Die Marketingaktivitäten für das Johannisfest sollen gebündelt werden. Dafür hat sich jetzt die Stadt Eschwege zusammen mit dem Festwirt Steffen Reinhardt entschieden und das Marketing der Eschweger Agentur Maalia von Madeleine Iffert …
Agentur Maalia übernimmt Vermarktung des Johannisfestes

Johannisfest Eschwege: Familie Rheinhardt übernimmt zum zweiten Mal den Festzeltbetrieb

Eschwege. Die Planungen für das Johannisfest 2019 gehen mit großen Schritten voran. Fest steht bereits: Familie Rheinhardt übernimmt wieder den Festzeltbetrieb.
Johannisfest Eschwege: Familie Rheinhardt übernimmt zum zweiten Mal den Festzeltbetrieb

Johannisfest-Sonntag: 22-Jährige schlägt Polizeibeamten ins Gesicht

Eschwege. Der Johannisfest-Sonntag brachte eine Vielzahl von Einsätze mit sich: Vor allem Körperverletzungen hielten die Beamten auf Trab. Dabei wurde ein Beamter angegriffen und ein 19-Jähriger mit einem Messer am Hals verletzt.
Johannisfest-Sonntag: 22-Jährige schlägt Polizeibeamten ins Gesicht

Johannisfest: Mobiltelefone auf Rummelplatz und im Festzelt gestohlen

Eschwege. Insgesamt drei Diebstähle beziehungsweise Unterschlagungen von Mobiltelefonen haben die Eigentümer der Geräte am Wochenende angezeigt
Johannisfest: Mobiltelefone auf Rummelplatz und im Festzelt gestohlen

Johannisfest in Eschwege: Männer bei Prügelei verletzt

Eschwege. Bei einer Schlägerei auf der Mangelgasse in Eschwege wurden am Samstagabend kurz nach 21 Uhr zwei Männer verletzt.
Johannisfest in Eschwege: Männer bei Prügelei verletzt

Johannisfest früher und heute: Wie sich vom Kränzewickeln bis zum Maienzug einige Festbräuche veränderten

Eschwege. Jedes der Feste, die in den Städten und Gemeinden des Werra-Meißner-Kreises gefeiert werden, lebt von seinen Bräuchen und Traditionen. So auch das Eschweger Johannisfest, über dessen Ursprünge es verschiedene Meinungen und Deutungen gibt.
Johannisfest früher und heute: Wie sich vom Kränzewickeln bis zum Maienzug einige Festbräuche veränderten