1. Werra-Rundschau
  2. Eschwege

Jugendliche beschädigen Fenster

Erstellt:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Blaulicht auf einem Streifenwagen und im Hintergrund ein Streifenpolizist, der der Kamera den Rücken zuwendet.
Symbolbild Blaulicht Polizei © Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Mehrere Jugendliche haben eine Fensterscheibe am späten Dienstagabend in Eschwege eingeworfen.

Eschwege – Absichtlich beschädigt haben Jugendliche eine Fensterscheibe am Dienstag (30. August) in Eschwege. Wie die Polizei mitteilt, sollen die Täter gegen 23 Uhr mit unterschiedlichen Gegenständen die Scheibe eines Wohnhauses am „Platz der Deutschen Einheit“ beschädigt haben. Unter anderem wurde die Scheibe von Steinen, Kronkorken sowie Projektilen einer Soft-Air-Waffe getroffen und beschädigt. Bei der Tat wurde eine Gruppe Jugendlicher/Heranwachsender im Alter zwischen 14 und 20 Jahre gesehen. Einer der Tatverdächtigen ist zirka 1,60 Meter groß, hat eine dunkle Haarfarbe. Die Haare sind an der Seite kurz geschnitten und oben lockig. Er trug eine Brille mit schwarzem Gestell und war bekleidet mit einer grauen Jogginghose und schwarzen T-Shirt. Schaden am Fenster: zirka 200 Euro. Hinweise an Tel.: 0 56 51/92 50.  Von Theresa Lippe

Auch interessant

Kommentare