Junger Mann mit Joint am Eschweger Stadtbahnhof erwischt

Eschwege. Mit einem Joint wurde ein 22-Jähriger aus Eschwege am Freitagabend bei einer Polizeikontrolle am Stadtbahnhof erwischt.

Während einer Kontrolle am Stadtbahnhof in Eschwege entdeckten de Beamten bei dem 22-Jährigen einen Joint.

Dieser wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den jungen Mann eingeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare