Kinder werfen Steine auf Glasfenster

Eschwege. Mit Steinen bewarfen am Samstagmittag drei Kinder die Glasscheiben eines Getränkemarktes an der Niederhoner Straße in Eschwege und beschädigten so die Fenster.

Das teilte ein Sprecher der Polizei mit. Ein Mitarbeiter des Marktes beobachtete die Kinder und eilte durch einen Hinterausgang, um die Täter zu stellen. Die liefen daraufhin über die Gleisanlage in Richtung der Firma Stiebel Eltron davon. Die Jungen werden wie folgt beschrieben: elf bis dreizehn Jahre, einer trug eine dunkelgraue, die beiden anderen hellgraue Jacken sowie eine rote beziehungsweise gelbe Bommelmütze. (hs)
Hinweise unter 0 56 51/9250

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.