Kinderfest in Eschwege mit Stargast Thommi Baake

Kinderkarussell: Beim Fest für die ganze Familie warten zahlreiche Attraktionen auf das junge Publikum. Foto: Archiv

Eschwege. Thommi Baake ist Stargast beim Kinderfest und Familientag am Samstag kommender Woche in Eschwege. Die Initiative Stadtmarketing organisiert die Veranstaltung mit Unterstützung der VR-Bank Werra-Meißner. Eingeladen, daran teilzunehmen, sind die Besucher in der Zeit zwischen 10 und 16 Uhr. Die Innenstadt wird in dieser Zeit viel Abwechslung für die Jüngsten bieten.

Thommi Baake

Thommi Baake stand über 300 Mal mit Kindertheaterstücken auf der Bühne: Für das Pööt-Theater und das Klecks-Theater in Hannover. Er spielte im Fernsehen bei der Sesamstraße ebenso mit wie als Polizist bei Schloss Einstein. Er schreibt Kindergeschichten und komponiert Kinderlieder. Der Künstler singt eigene Lieder und präsentiert die Kinderlieder-Quiz-Quatsch-Show Schnabbeldibab-beldibau.

Der Kindertag beginnt um 11 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz mit Choreografien einer Tanz- und einer Ballettschule mit rund 80 Schülern im Alter zwischen vier und achtzehn Jahren. Musikalisch führen die Rotjacken-Kids das Programm fort.

Neben diesem Bühnen-Programm verteilen sich in der gesamten Innenstadt außergewöhnliche Event-Module, die für Kinder und Jugendliche der unterschiedlichen Altersgruppe attraktiv sind. Das Angebot reicht vom Kinderkarussell über die Kletterwand bis zur Tigerrutsche.

Beteiligt sind an der Veranstaltung auch der Schützenverein, der an dem Wochenende sein Fest feiert und am Tag zuvor in der Innenstadt seinen traditionellen Flohmarkt ausrichtet, sowie das Technische Hilfswerk, das Rote Kreuz und die Arbeiterwohlfahrt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare