Am Sonntagabend

Kneipenbesucher wird mit einem Bierglas am Kopf verletzt

Kneipenschlägerei in der Eschweger Marktstraße: Ein Gast wurde mit einem Bierglas am Kopf verletzt. 

In einer Gaststätte in der Marktstraße in Eschwege kam es am Sonntagabend um 20.19 Uhr zu einem Streit bei dem ein 54-Jähriger aus Eschwege mit einem Bierglas am Kopf getroffen wurde. 

Dadurch erlitt er eine Platzwunde an der Stirn. Als Tatverdächtiger hat die Polizei ein 24-Jähriger aus Eschwege ermittelt. Tatbeteiligt soll noch ein 25-Jähriger aus Sontra gewesen sein.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare