Hessische Kommunalwahl 2016

Kreistagswahl: Rot-Grün verliert die Mehrheit

+

Werra-Meißner. Was sich schon beim Trendergebnis am Sonntagabend andeutete, hat sich nun bewahrheitet: Das rot-grüne Bündnis im Kreistag hat seine Mehrheit knapp verloren.  

Die SPD gab um 2,3 Prozent nach, kommt jetzt auf 41,8 Prozent. Zugleich muss sie zwei Sitze im Parlament abgeben, haben noch 25. Auch die Grünen büßen bei einem Minus von 4,2 Prozent (nun 7,6 Prozent) zwei Sitze ein.

Damit verfügt die vor fünf Jahren erstmals im Kreistag gebildete rot-grüne Koalition nur noch über 30 Mandate im 61 Sitze umfassenden Parlament - eins zu wenig für die absolute Mehrheit.

Nun wird es spannend: Holt sich die SPD noch eine dritte Kraft ins Boot, wechselt sie den Partner (CDU oder FWG) oder setzt sie auf eine Minderheitsregierung?

Die SPD bleibt, das ist unstrittig, nach wie vor die mit Abstand stärkste Kraft im Landkreis. Gewinner der Kreistagswahl ist auf jeden Fall die Freie Wählergemeinschaft (FWG), sie legte 4,7 Prozent zu und kommt auf 10,6 Prozent. Damit erhält sie zwei weitere Sitze im Kreisparlament, nun sind es sechs.

Leichte Gewinne machten die FDP (4,9 Prozent, plus 1,0 Prozent) und die Linke (4,5 Prozent, plus 1,1 Prozent). Beide erhalten dafür einen Sitz mehr und kommen nun auf jeweils drei.

Fast unverändert bleibt die CDU (30,7 Prozent), sie behält nach einem Minus von 0,3 Prozent ihre 19 Mandate.

Ergebnis der Kreistagswahl im Werra-Meißner-Kreis

Als Endergebnis sind die Zahlen gefettet, als Trendergebnis nicht. 

2016

Stimmen

 

%

Sitze

2011

Stimmen

 

%

 

Sitze

Wahlbeteiligung

2.367.732

53,3

61

2.543.186

54,3%

61 

SPD

988.691

41,8

25

1.093.722

44,1%

27

CDU

726.145

30,7

19

786.171

31,0%

19

Grüne

179.504

7, 6

5

293.611

11,8%

7

FWG

250.271

10,6

6

146.275

5,9%

4

FDP

116.114

4,2

3

96.898

3,9%

2

Linke

107.007

4,8

3

83.166

3,4%

2

 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der gedruckten Donnerstagsausgabe der Werra-Rundschau.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare