Kreuzkirchengemeinde veranstaltet heute neuen Jugendgottesdienst

Sie sind für Elixier verantwortlich: Ein 15-köpfiges Organisationsteam plant den Jugendgottesdienst. Foto: privat

Eschwege. Die Kreuzkirchengemeinde in Eschwege plant ein neues Jugendgottesdienst-Format. Elixier soll es heißen und am heutigen Samstag starten.

Zum Auftakt der Reihe erwarten die Organisatoren den Diplom-Pädagogen, Suchtberater, Theologen und Autoren zahlreicher Bücher, Martin Dreyer.

? Wer ist denn dieser Martin Dreyer?

! Martin Dreyer ist bekannt für seine unkonventionelle Art über Glaubensinhalte zu sprechen. Er symbolisiert, wie kaum ein anderer in Deutschland das Anliegen, Inhalte und Texte der Bibel Leuten von heute verständlich zu machen. Nicht von ungefähr lassen sich deutliche Parallelen zum Anliegen Martin Luthers erkennen: „Dem Volk aufs Maul geschaut“. Seinen Durchbruch als Schriftsteller schaffte er 2005 mit der „Volxbibel“.

? Volxbibel? Was ist das denn?

! Dieses Buch entstaubt die alte Botschaft, in dem es das Evangelium in leicht verständliches Deutsch beziehungsweise Jugendsprache überträgt. Die Kritik auf dieses Sprachexperiment war groß. Dennoch schaffte es das Buch auf Anhieb in die deutschen Taschenbuch-Bestseller-Listen. Die Volxbibel ist das erste Buch, an dem jeder über ein „Wiki“ im Internet mitarbeiten kann, das sich ständig weiterentwickelt.

? Warum hat man sich für den Jugendgottesdienst den Namen Elixier ausgesucht?

! Elixier ist eine Substanz, der man eine heilsame Wirkung oder sogar Zauberkraft zuspricht. Das 15-köpfige Vorbereitungsteam der Evangelischen Kreuzkirche kann zwar nicht zaubern, setzt aber darauf, dass es erfrischend, belebend und wohltuend ist, unkonventionelle Gottesdienste zu feiern und gute Gemeinschaft zu erleben. „Erfrischend anders eben“, sagt Marc Dobat aus dem Vorbereitungsteam.

? Wen soll der neue Jugendgottesdienst ansprechen?

! Elixier ist besonders für junge Menschen da. Das Programm ist auf die Zielgruppe der 16- bis 37-Jährigen zugeschnitten. „Willkommen ist aber jeder - egal welchen Alters“, sagt Dobat. Das Programm will die Jugendkultur in ihren bunten Facetten aufgreifen. Elixier will eine ansprechende Kirche für heute und morgen mit Freiheit, Inhalt und Substanz sein.

? Wann und wo startet Elixier?

! Der Jugendgottesdienst Elixier wird zum ersten Mal am Samstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr in der Kreuzkirche gefeiert. (ts)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare