Das Leben ist ein Geschenk

Das hat keiner gewollt. Oder hat man Sie vorher gefragt? Viele Menschen leben ihr Leben, als hätten sie es ungeöffnet ins Regal gestellt. Dagegen kennt Philipp Scharri ein Mittel: Kreativen Ungehorsam! In seinem neuen Programm schaut der Kabarettist und Slampoet den geschenkten Gäulen des Lebens ins Maul. Reimend kämpft er gegen die Ungereimtheiten des Alltages - getreu dem Motto: Ich bin Künstler - ich darf das.

Info: Freitag, 6. Februar, 20.30 Uhr, E-Werk Eschwege, Karten-Hotline: 0 56 51/9 61 63 oder Buchhandlung Heinemann, Lotto-Toto Wagner, Touristinformation, Griffelstube Wanfried oder Intermezzo Sontra. (red) Foto: privat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare