Mädchen von Jugendlichen in Eschwege belästigt - Polizei sucht Zeugin

+

Eschwege. Beherzt griff eine noch unbekannte Frau heute Mittag in der Eschweger Innenstadt ein, als ein junges Mädchen von zwei Jugendlichen angegangen und belästigt wurde. Die Polizei bittet nun die Zeugin sich zu melden.

Der Vorfall ereignete sich zwischen 13.15 und 13.30 Uhr im Durchgangsbreich zwischen Zilles Bierhaus und Brillen Schäfer. Das junge Mädchen war mit einem Motorroller unterwegs und wurde dort von den zwei jungen Männern belästigt. Die bislang unbekannte Zeugin zögerte nicht lange und verjagte die Jugendlichen. Die Frau soll  etwa 30 bis 35 Jahre alt mit dunklem schulterlangen Haar sein und trug ein blaues T-Shirt mit Aufdruck.

Die Jugendlichen werdne wie folgt beschrieben: Einer der beiden soll von schlanker Gestalt sei, der andere eher kräftig bis dick. Letzterer trug ein schwarzes T-Shirt und eine karierte Hose.

Die Zeugin und weitere Zeugen sollen sich unter Tel. 05651/9250 melden. (dir)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.