Start der Test-Serie

Minigolfplatz Eschwege überzeugt mit einer tollen Atmosphäre sowie guten Bahnen

+
Die WR-Praktikantinnen Merle Walter (Foto) und Svenja Friederich testen in den kommenden Wochen alle sechs Minigolfplätze im Werra-Meißner-Kreis. 

Eschwege. Laut dem deutschen Minigolfsport-Verband spielen rund 20 Millionen Deutsche jedes Jahr Minigolf. Wir haben den Eschweger Minigolf-Platz getestet. 

Bereits seit zehn Jahren betreibt Inhaber Jürgen Reich den Minigolfplatz an der Werra in Eschwege, seit sechs Jahren wird er dabei von Claudia Haupt unterstützt. Diese Anlage bildet den Auftakt unserer Minigolfplatz-Testserie im Werra-Meißner-Kreis.

Volle Punktzahl fürs Ambiente

Die Lage könnte nicht besser sein: Eingerahmt von Werra und Schwanenteich befindet sich der Platz mitten im Grünen. Am Rand der Bahnen gibt es zahlreiche Sitzgelegenheiten. Die Bäume rund um die Anlage sorgen für etwas Schatten, wem es jedoch trotzdem zu warm und sonnig wird, der kann sich im Pavillon am Eingang mit einem Erfrischungsgetränk abkühlen. Hier vergeben unsere Testerinnen Svenja Friederich und Merle Walter gleich fünf von fünf Punkten.

Die 18 Bahnen überzeugen

Die Bahnen sind in einem guten Zustand, auch wenn man ihnen durch seltene Unebenheiten ansieht, dass sie regelmäßig gebraucht werden. Es gibt insgesamt 18 Bahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, wo für jeden etwas dabei ist. Das Testurteil: drei von fünf Punkten.

Gastronomie ist solide

Im Eingangsbereich gibt es einen kleinen Kiosk mit allerhand Erfrischungsgetränken sowie verschiedene Kaffee-Spezialitäten. Wer am Ende auf ein erfolgreiches Spiel anstoßen möchte, kann dies selbstverständlich auch tun, zum Beispiel mit einem Ouzo. Zusätzlich gibt es Eis, unter der Woche Ahle Wurscht und am Wochenende wird gegrillt. Testurteil: vier von fünf Punkten.

Kosten halten sich in Grenzen

Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder bis 14 Jahre bezahlen 2,50 Euro. Preise für Getränke kommen zusätzlich dazu. Insgesamt braucht man, um einen tollen Tag auf dem Minigolfplatz zu verbringen, kein großes Budget. Testurteil: vier von fünf Punkten.

Viele Extras für Kinder

Für Kinder bietet die Minigolfanlage zahlreiche Spielgeräte am Rande der Bahnen. Außerdem gibt es seit Neuestem an jeder Bahn ein praktisches Schreibpult zum Auflegen und Ausfüllen der Spielzettel. Testurteil:drei von fünf Punkten.

Fazit: Hier kann man viel Spaß haben

Auf der Minigolfanlage in Eschwege können Jung und Alt gemeinsam Spaß haben. Auch wenn man noch kein Profi beim Minigolfspielen ist, erlebt man hier mit Sicherheit einen tollen Tag. Testurteil insgesamt:

vier von fünf Punkten

.

Öffnungszeiten:

Der Minigolfplatz in Eschwege hat von April bis Oktober montags bis freitags von 11 bis gegen 22 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis gegen 22 Uhr geöffnet.

 Von Merle Walter und Svenja Friederich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare