Am Montagabend: Supermond erstrahlt über dem Werratal

+
Der sogenannte Supermond am Montagabend kurz nach 17 Uhr über Eschwege.

Eschwege. Am gestrigen Montag ist ein Mond aufgegangen, der auf der Erde besonders groß wahrgenommen wurde. Experten sprechen von einem Supermond. Unser Leser Eric Lange hat ihn über dem Werratal fotografiert.

Dieses Bild entstand am Montagabend kurz nach 17 Uhr, also zum Mondaufgang von der Brücke Reichensächser Höhe. Auf dem Bild zu sehen ist der Bismarckturm mit dem links neben ihm aufgehenden Mond. Im Bildvordergrund sind eingefrorenen Lichtschweife von fahrenden Autos festgehalten.

Lange hat bei seiner Aufnahme Glück gehabt, denn der Mond war in vielen Teilen Deutschlands nicht gut zu sehen.

Alles zum Supermond erfahren sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.