Auf Nachhauseweg angegriffen: Polizei sucht nach möglichem Opfer

Eschwege. Die Polizei sucht nach einer mutmaßlichen Attacke auf einen Nutzer der Handy-Chat-App "Say Hi" das mögliche Opfer. Das hatte am frühen Donnerstagmorgen in dem Chat mitgeteilt, dass er oder sie, Nutzername "Sunny", auf dem Heimweg vom Open Flair Ziel einer Attacke gewesen sei.

Der Chatpartner wandte sich an die Polizei, konnte aber keine weiteren Informationen zu „Sunnys“ Identität geben. "Sunny" oder deren/dessen Bekannte werden gebeten, sich bei der Polizei in Eschwege unter 05651/9250 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.