Das Neujahrs-Baby ist da: Josephine Kiara ist das erste Baby 2019 im Klinikum Werra-Meißner

+
Große Freude über den Nachwuchs: Mama Jasmin Jung mit dem Neujahrs-Baby Josephine Kiara.

Eschwege. Sechs Tage lang dauerte es in diesem Jahr, bis das erste Baby im Klinikum Werra-Meißner in Eschwege geboren wurde: Josphine Kiara Jung heißt die Kleine.

Josphine Kiara ist das erste Kind von Jasmin Jung und Steven Stöckel aus Waldkappel. Bei der Geburt um 15.13 Uhr war ihre Tochter 52 Zentimeter groß und 3650 Gramm schwer.

„Ich habe nicht damit gerechnet, dass sie das erste Baby sein wird“, sagt die frischgebackene Mutter. „An Silvester sind gleich vier Babys im Eschweger Klinikum zur Welt gebracht worden. Das lange Warten bis zur Nummer 1 im neuen Jahr, hat es wohl schon längere Zeit nicht mehr gegeben.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare