Hydraulikzylinderghersteller stärkt Eigenkapital und plant weiteres Wachstum

Pacoma bekommt Geld aus China

Geschäftsführer der Pacoma Group in Eschwege: Phil Liao.

Eschwege. Beim Hydraulikzylinderhersteller Pacoma in Eschwege ist der chinesische Investor Jiantou Investment Limited (Jil) eingestiegen. Der Geldgeber hält jetzt Anteile an der Eschweger Firma.

Eschwege. Beim Hydraulikzylinderhersteller Pacoma in Eschwege ist der chinesische Investor Jiantou Investment Limited (Jil) eingestiegen. Der Geldgeber hält jetzt Anteile an der Eschweger Firma. Darüber, wie hoch der investierte Kapitalbetrag ist, und welchen Anteil Jil jetzt an Pacoma hält, wurde Stillschweigen vereinbart.

Netzwerk in China

Wie jetzt erst bekannt wurde haben Pacoma und Jil die Investitionsvereinbarung bereits am 15. Januar abgeschlossen. Nach Angaben des Unternehmen stellt Jil den Pacoma-Standorten in Deutschland und China „einen erheblichen Kapitalbetrag“ zur Verfügung. Zugleich erwerbe Jil dadurch eine Minderheitsbeteiligung. „Die Partnerschaft mit Jil erlaubt der Pacoma Group, ihr Eigenkapital so zu stärken, dass die ambitionierten Wachstumspläne finanziert werden können, während Pacoma Group zugleich von Jils Know-How und Netzwerk in China profitiert“, heißt es in einer Pressemitteilung, die Pacoma jetzt herausgegeben hat.

In Wachstum investieren

Phil Liao, Geschäftsführer der Pacoma Group, hieß den neuen Investor willkommen: „Wir freuen uns sehr, Pacomas Zukunft zusammen mit Jil zu gestalten. Diese Investition erlaubt es uns, unseren Hauptstandort in Eschwege, der für unser Geschäft eine zentrale Rolle spielt, weiter zu stärken.“ Pacoma wachse schnell und die Zusammenarbeit mit Jil ermögliche es dem Unternehmen, dieses Wachstum zu finanzieren und sich auch in Zukunft voll auf die Bedürfnisse der Kunden zu konzentrieren.

Jil ist ein staatlicher Finanzinvestor mit Sitz in Peking, der bereits viel Erfahrung mit Wachstumsinvestitionen vorweisen kann und in China - einem der wichtigsten Märkte für Hydraulikzylinder - sehr stark aufgestellt ist. Die Pacoma Group ist seit rund 30 Jahren einer der führenden Hersteller für Hydraulikzylinder in Europa und entwickelt, produziert und vertreibt die Hydraulikzylinder für Baumaschinen an Blue-Chip-Kunden. Der Der Vollzug der Transaktion unterliegt noch einigen aufschiebenden Bedingungen. (ts)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare