Pärchen mit Kind fragt nach Kinderarzt und beklaut Mann 

Ein Pärchen mit Kleinkind hat einen Mann bestohlen, während der ihm erklärte, wie sie einen Kinderarzt in Eschwege finden. 

Eschwege. Von einem Pärchen ist ein 64-jähriger Mann in einem Hausflur in einem Haus an der Max-Woelm-Straße am samstag gegen 11.30 Uhr in Eschwege beraubt worden. Wie die Polizei schilderte, habe das Pärchen, das ein Kleinkind auf dem Arm hatte, den Mann in gebrochenem Deutsch nach einem Kinderarzt gefragt. Während der Mann ihnen eine Straßenkarte vorlegte, um den Weg zu erklären, entwendeten sie ihm seine Brieftasche aus der Hosentasche, entnahmen Bargeld und EC-Karten und ließen die Börse zurück. Der Mann beschreibt das Paar in einem Alter zwischen 35 und 40 Jahren.  salz

Hinweise an die Polizei unter 05651/9250.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Arno Burgi/dp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare