Polizei erwischt Autofahrer unter Drogeneinfluss in Eschwege

Eschwege. Die Polizei hat am Sonntag um 23.30 Uhr einen 22-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt.

Eine Streife unterzog den jungen Mann einer Verkehrskontrolle. Als die Beamten ans Fahrzeug herantraten, stellten sie einen charakteristischen Geruch nach Betäubungsmitteln fest. Ein entsprechender Drogenvortest verlief positiv, sodass der aus Eschwege stammende Pkw-Fahrer im Anschluss zur Blutentnahme ins Klinikum gebracht wurde. Er muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Danie l Karman

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare