Gerüstet für die Arbeitswelt

PSD Bank spendet 14.000 Euro an Werkstatt für junge Menschen

+
Freuen sich über die Spende: (von links) Projektleiter Andreas Britsch und die geschäftsführenden Vorstände der Werkstatt für junge Menschen,  Jakob Latz und Anke Engel, mit den Vorständen der Stiftung „MitMenschen“, Kristina Reuter und Bernd Michael Matt. 

Eschwege. Es ist eine stolze Summe für einen guten Zweck: Die Werkstatt für junge Menschen hat am Freitag eine Spende über 14.000 Euro von der Stiftung „MitMenschen“ der PSD-Bank Hessen Thüringen erhalten.

Die Spende

Mit dem Geld soll die Talentwerkstatt neu ausgestattet und somit die Bedingungen für die Teilnehmer verbessert werden. Die Summe kann sich jedoch noch erhöhen, erklärt Bernd Michael Matt, Vorstandsmitglied der Stiftung: „Auf der Homepage der Stiftung kann für die Talentwerkstatt abgestimmt werden. Bei 500 Stimmen bezuschusst die Stiftung das Projekt mit weiteren 1000 Euro.“


Die Werkstatt

Seit 1983 unterstützt der gemeinnützige Verein junge Menschen, die ohne Hilfe keine Chance auf einen Arbeitsplatz haben. Ziel des Vereins ist es, den Teilnehmern bei der Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit zu helfen und ihren Weg zum Arbeitsmarkt zu ebnen. Dabei wird eng mit den Betrieben und Schulen der Region zusammengearbeitet.

Doch der Verein beschränkt sich nicht auf junge Menschen und unterscheidet bei seinen Teilnehmern nicht nach Herkunft oder Religion. „Unser ältester Teilnehmer ist 64 Jahre alt“, sagt der geschäftsführende Vorstand Jakob Latz. Auch Zuwanderer werden in die Projekte integriert. Die Vorbereitung auf die Arbeitswelt erfolgt innerhalb interessenorientierter Projekte, in denen die Teilnehmer Sozialkompetenzen und Arbeitstugenden vermittelt bekommen. „Bei externen Praktika können unsere Teilnehmer das Gelernte umsetzen“, erklärt Projektleiter Andreas Britsch. Die Teilnehmer werden auch bei der schulischen Qualifizierung unterstützt und können so beispielsweise den Hauptschulabschluss erlangen.


Die Stiftung

Um gesellschaftliche Verantwortung in der Region übernehmen zu können, rief die PSD Bank Hessen Thüringen im Jahr 2006 die ehrenamtlich geführte Stiftung „MitMenschen“ ins Leben. Diese hat sich auf die Förderung junger Menschen spezialisiert und unterstützt Projekte wie die Talentwerkstatt des Eschweger Vereins. Matt hebt die gute Konzeption des Projekts hervor: „In der Talentwerkstatt können sich junge Menschen ausprobieren und ihre Interessen verfolgen, bevor sie sich der Arbeitswelt stellen. Das ist der richtige Weg.“

Von Niklas Schein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.