CVJM Eschwege organisiert zum zwölften Mal eine Jugendfreizeit nach Norwegen

Reise ins Land der Fjorde

Wasserspaß: Der See liegt direkt um die Ecke, dort können die Jugendlichen schwimmen, angeln und Boot fahren. Foto: privat

Eschwege. Im kommenden Sommer bietet der CVJM Eschwege eine Ferienfahrt für Jugendliche nach Norwegen an. Wer sich bis zum 31. Dezember entscheidet, kann vom Frühbucherrabatt profitieren.

Vom 16. bis 30 August geht es nach Undeland/Kvas im Südwesten Norwegens. Mitfahren können Jugendliche zwischen 13 uns 17 Jahren.

Undeland ist ein rundum gemütliches Ferienziel, direkt an einem romantischen See gelegen liegt es eingebettet in einer ursprünglichen Naturlanschaft. Insgesamt zehn Betreuer fahren mit, die ein ausführliches Programm vorbereitet haben: Bootsfahren, Angeln, Baden, Sport, zahlreiche Ausflüge, Shopping, Trekkingtouren, gemütliche Abende am Lagerfeuer, Elchsafari, jede Menge Kreativangebote und zwei Tagesfahrten - da bleibt kein Wunsch übrig.

Platz gibt es für insgesamt 45 Jugendliche - und wer sich bis zum 31. Dezember entscheidet, der kann vom Frühbucherrabat profitieren, dann kostet die Fahrt inklusive Vollverpflegung, Fahrt, Ausflügen udn Programm 549 Euro, Normalpreis ist 569 Euro. Zudem werden unter allen Anmeldern bis zum Jahresende zwei Eschweger Einkaufsgutscheine im Wert von 25 Euro verlost. Jeder der eine zweite Person vermittelt erhält außerdem 25 Euro Ermäßigung.

• Informationen gibt es bei Marc Dobat vom CVJM Eschwege, Leuchtbergstraße 10b, 347269 Eschwege, Tel. 05651/76164 oder info@skandinavienfreizeit.de. www.skandinavienfreizeit.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare