Lenker von Krad wurde angesengt

Eschwege. Ein Leichtkraftrad der Marke MZ ist am Dienstag beschädigt worden. Unter anderem wurde der Lenker angesengt.

Das Leichtkraftrad war wischen 6.45 Uhr und 17.50 Uhr im Parkhaus am Stadtbahnhof in Eschwege abgestellt worden. Der Besitzer, ein Schüler aus dem Eichsfeldkreis, bemerkte die Beschädigungen am späten Nachmittag: Das lag nach Polizeiangaben auf der linken Fahrzeugseite. Durch auslaufendes Benzin wurde der Lack zum Teil beschädigt. Zudem war der linke Lenkergriff angesengt, dem Ansehen nach durch Feuer. Hinweise an die Polizei unter 0 56 51/9250. (cow)

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare