Blaulicht

Wildunfall mit Sachschaden bei Sontra

Ein Blaulicht auf einem Polizeiauto.
+
Ein Blaulicht auf einem Polizeiauto.

Zu einem Wildunfall kam es am Sonntagabend zwischen Sontra und Lindenau

Sontra-Lindenau – Zu einem Zusammenstoß mit einem Reh kam es am Sonntagabend um 21.15 Uhr. Der Unfall ereignete sich laut der Polizei auf der Kreisstraße 28. Der 21-jährige Fahrer aus Fulda fuhr von Sontra in Richtung Lindenau, als das Tier die Straße überquerte. Am Auto entstand ein Schaden von 500 Euro. Von Laura Hellwig

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare