Polizei bittet um Hinweise nach einer Schlägerei vor einer Eschweger Disco

+
Vor einer Disco in Eschwege gab es eine Schlägerei mit einem Leichtverletzten.

Die Polizei in Eschwege bittet um sachdienliche Hinweise nach einer Schlägerei vor einer Eschweger Disco am Sonntagmorgen.

Ein 30-Jähriger aus Sontra besuchte in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag die Diskothek Mausefalle in Eschwege. 

Beim Verlassen der Diskothek gegen 4.30 Uhr geriet er in Streit mit zwei anderen, bisher nicht weiter bekannten, männlichen Besuchern der Diskothek. Das berichtet die Polizei. Durch die Auseinandersetzung wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Die Polizei in Eschwege hat die Ermittlungen aufgenommen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare