Musical-Darstellerin Julia Anna Fries spielt Grimm’sche Märchenfigur

Schneewittchen in der Stadthalle

Von Prinzessinnen und bösen Stiefmüttern: Schneewittchen kommt auf die Bühne der Eschweger Stadthalle. Foto: nh

Vorhang auf für die schönste Frau hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen: „Schneewittchen - das Musical“ kommt pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit auf die Bühne der Stadthalle in Eschwege. Das romantische und heitere Musical wird präsentiert vom deutschlandweit erfolgreichen Familien-Musical-Veranstalter Theater Liberi und verspricht mit tollem Bühnenbild, bezaubernden Kostümen und anspruchsvoller musikalischer Gestaltung eine phantasievolle Inszenierung des klassischen Märchenstoffes als winterliches Musical-Erlebnis für Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren.

Das Eschweger Publikum erwartet eine anspruchsvolle und familiengerechte Musical-Version des Grimm’schen Märchens, das neben den Kinderherzen auch die Herzen der erwachsenen Musical-Fans höher schlagen lassen wird. Dafür garantiert insbesondere die Musical-Darstellerin Julia Anna Fries in der Hauptrolle. Samstag, 15 Uhr, Stadthalle Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare