Die Friseur-Innung Werra-Meißner-Kreis präsentiert neue Haarmode

Das sind die Trends 2015

Präsentierten die neuen Trends: Die Models der Schlossgalerie zeigten bei einer Modenschau am Donnerstagabend, was in diesem Jahr auf dem Kopf getragen wird. Foto: Seifert

Eschwege. Die neuen Frisurentrends hat die Friseur-Innung des Werra-Meißner-Kreises am Donnerstagabend in der Stadtgalerie vorgestellt. In „der Nacht der Rosen“ konnte man sich in der Stadtgalerie schminken und umfrisieren lassen.

Es folgte eine Modenschau, bei der die Models Outfits des Hauses Vockeroth und die neuen Haartrends für das Jahr 2015 präsentierten. Im Anschluss an die Modenschau wurden die Trendfrisuren für dieses Jahr noch einmal gesondert vorgestellt. Bei einer anschließenden Vorführung konnten Friseure und Laien beobachten, wie die Trends dieses Jahr geschnitten werden sollen. Unter dem Motto „Strukturwandel“ wurde live gezeigt, wie Kurzhaarschnitte für Männer und Frauen ausgeführt werden sollen, außerdem wurde präsentiert, wie das Make-up dieses Jahr auszusehen hat. Nachdem die Frisuren fertig geschnitten waren, konnten sich die Besucher noch bis 22 Uhr bei Sekt und kleinen Snacks im Kaufhaus beraten lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare