Peter Genßler stellt im Hochzeitshaus Aquarelle, Radierungen und Büsten aus

Souverän in allen Techniken

Charakterköpfe: Künstler Peter Genßler hat einige Köpfe deutscher Persönlichkeiten modelliert. Hier posiert er mit dem verstorbenen Bundeskanzler Willy Brandt. Die Ausstellung ist noch bis Ende August geöffnet. Foto: Pujiula

eschwege. In Bleicherode, wo er seit Jahren wohnt, nennt man ihn „den Bleicheroder Canaletto“. Wegen der akribischen, an alte Meister erinnernden Radierungen mit Aussichten aus dem Städtchen am Harz. Radierung ist eine schwere Technik, die Peter Genßler so souverän beherrscht wie etwa Aquarell, Kupferstich oder auch Bildhauerei - wie er seit der am Wochenende eröffneten Ausstellung im Eschweger Hochzeitshaus eindrucksvoll zeigt.

Der 1957 in Nordhausen geborene Künstler hat sein künstlerisches Handwerk an mehreren Kunsthochschulen gelernt. Und dass neben der soliden Ausbildung auch ein sicheres Gefühl für die Form dazukommt, macht viele seiner Werke besonders sehenswert.

Aus der aktuellen Ausstellung mit etwa fünfzig Exponaten fallen zuerst die in kraftvollen Farben gehaltenen Landschaftsaquarelle ins Auge des Betrachters. Sie sind stilisierte, sehr persönliche Darstellungen, die in ihrer Ausdruckskraft manchmal an Cezanne erinnern. Und neben diesen in den letzten Jahren entstandenen Bildern üben auch die Kupferstiche mit Musikerporträts und vor allem die Radierungen eine besondere Faszination aus - wie auch ein Tierbild von einer Kuh, die wie ein Symbol aller ausgebeuteten Kreaturen wirkt.

Ein Kapitel für sich sind die Bildhauerexponate. Meisterhaft modellierte Köpfe von verschiedenen Persönlichkeiten, darunter Wernher von Braun und Willy Brandt, Charakterköpfe, technisch wie künstlerisch hervorragend ausgearbeitet.

Die Ausstellung kann bis Ende August zu den bekannten Öffnungszeiten des Hochzeitshauses besucht werden - und natürlich werden die Exponate auch zum Verkauf angeboten. Eine Liste mit den Preisen liegt aus.

Von Francisco Pujiula

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare