Streit in der Eschweger Innenstadt: 22-Jähriger fliegt durchs Schaufenster

Eschwege. Am frühen Samstagmorgen wurde ein 22-Jähriger bei einem Streit vor der Eschweger Gaststätte Zille verletzt.

Laut Polizei geriet der 22-jährige aus Ringgau gegen 5.20 Uhr vor der Gaststätte Zille in einen Streit. 

Dabei fiel der Ringgauer in die Schaufensterscheibe eines Schuhgeschäftes.  Er wurde mit Schnittverletzungen ins Klinikum gebracht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare