Artur Iba zog den Hauptgewinn des Lions-Adventskalenders

Strom für ein ganzes Jahr geschenkt

+
Artur Iba (2.v.l.) aus Grandenborn hat mit dem Weihnachtskalender des Lions-Clubs Eschwege-Werratal einen 1000- Euro-Gutschein der Stadtwerke gewonnen. Hier mit Lions-Aktivisten Joachim Kirch, Martina Hossbach, Markus Lecke und Klaus Herwig.

Eschwege. Mit dem Öffnen von Türchen Nummer 24 hatte Artur Iba aus Grandenborn das große Los gezogen: Ein 1000-Euro-Gutschein der Stadtwerke.

„Das deckt meinen Stromverbrauch für das ganze Jahr“, freut sich der 63-jährige Besitzer eines Einfamilienhauses und Fan großzügiger Weihnachtsbeleuchtung. Jedes Jahr habe er den Weihnachtskalender des Lions-Clubs Eschwege-Werratal gekauft, aber nie etwas gewonnen. Auch vergangenes Jahr bestand kaum noch Hoffnung. Doch dann kam der 1. Preis am Heiligabend mit der Nummer 2020. „Die Gans ist eben hinten am fettesten“, so Iba.

Preise im Wert von insgesamt 13 000 Euro hatte der Lions-Club in den Türchen des Kalenders versteckt.

Preise mit den folgenden Nummern können von den Gewinnern noch bis zum 16. Februar in der Eschweger Löwenapotheke am Obermarkt abgeholt werden: 2000, 2089, 451, 1003, 1926, 2297, 3419, 670, 401, 876, 1304, 1757, 2189, 3055, 429, 968, 1539, 2710, 3478, 345, 683, 421, 481, 1444, 2371, 2134, 2341, 884, 1931, 532, 2649, 2770, 3214, 1865, 2897, 2968, 3266, 3928, 1088, 1662, 769, 1244, 2887, 3082, 1825, 4497, 1563, 2034, 2984, 874, 1160, 1271, 1952, 3131, 3647, 2244, 3213, 2981.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare