Überfall auf Esso-Tankstelle: Bilder der Überwachungskamera

Die Polizeidirektion Werra-Meißner bittet um Zeugenhinweise zum Raubüberfall auf die Esso-Tankstelle in der Reichensächser Straße in Eschwege. Am Dienstag, 18. März stürmte gegen 22.40 Uhr, ein bislang unbekannter Mann die Tankstelle und bedrohte den Angestellten mit einem Messer. Der Täter erbeutete 300 Euro und floh.

Rubriklistenbild: © werra-rundschau

Das könnte Sie auch interessieren