Spiegel abgetreten 

Unbekannte demolieren fünf Autos

+

Eschwege. Gleich fünf Autos sind am Wochenende in Eschwege beschädigt worden.

Wie die Polizei mitteilte, ereigneten sich die Taten zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr. Die betroffenen Fahrzeuge waren am Schützengraben, an der Ludwig-Knierim-Straße sowie an der Bernhard-Engelhardt-Straße abgestellt. In allen Fällen wurden die Außenspiegel abgetreten. Der Schaden beläuft sich auf 1500 Euro.

• Hinweise an die Polizei in Eschwege unter Telefon 0 56 51/9250. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion