BLAULICHT

Unbekannte zerstechen Reifen in Niederdünzebach

Symbolbild Polizeiauto
+
Polizei Symbolfoto

Unbekannte haben an einem Kleinwagen in Niederdünzebach zwei Reifen zerstochen und das Kennzeichen gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Niederdünzebach – Einen Vorder- und einen Hinterreifen haben bisher unbekannte Täter bei einem grauen Ford Fiesta zerstochen. Außerdem entwendeten sie noch das vordere Kennzeichen des Wagens. In der fraglichen Zeit zwischen Sonntagabend 22.45 Uhr und Montagmorgen 7.30 Uhr war das Auto an der Dammstraße in Niederdünzebach geparkt. Das gestohlenen Kennzeichen wurde am Montagvormittag bei den Beruflichen Schulen in Eschwege zwischen Bushaltestelle und Schulhof an einem Pfosten gefunden.

Stefanie Salzmann

Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter Tel. 0 56 51/ 9250 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare