An der Eschweger Goldbachstraße 

Unfall am Montag: Polizei sucht Beteiligten

+
urn:newsml:dpa.com:20090101:161125-99-312602

Eschwege – Um Hinweise zu einem Unfall, der sich bereits am Montag ereignet hat, bittet die Polizei.

Gegen 9.30 Uhr war eine 75-jährige Autofahrerin aus Nentershausen (Kreis Hersfeld-Rotenburg) auf der Goldbachstraße in Eschwege unterwegs. In Höhe der Hausnummer 17 parkte zu besagter Zeit ein Lastwagen. Beim Vorbeifahren an diesem sei die 75-Jährige nun gegen einen weiteren, gerade losfahrenden, Wagen (möglicherweise ein Transporter) gestoßen.

Da die 75-Jährige aufgrund der Verkehrssituation nicht gleich habe anhalten können, fuhr sie weiter, drehte und kam wieder zurück. Jedoch sei das andere Fahrzeug nicht mehr am Unfallort gewesen. Am Wagen der Frau entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Die Polizei in Eschwege bittet nun um Hinweise unter Telefon 0 56 51/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion