Unfall: Zwei Verletzte und hoher Schaden

+

Eschwege. Zwei Verletzte und Schaden in Höhe von 12.000 Euro sind die Bilanz eines Verkerhsunfalls, zu dem es am Freitag gegen 11.30 Uhr in Eschwege kam.

Laut Polizei übersah ein 70-jähriger Autofahrer aus Asperg beim Einbiegen von einem Parkplatz auf die Straße Unter dem Berge den vorfahrtberechtigten Pkw eines 79-Jährigen aus Eschwege. Letzterer sowie die Beifahrerin des Unfallverursachers erlitten bei der Kollision leichte Verletzungen. (zcc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion