Unfallflucht: Auto auf Parkplatz Kaufland angefahren

Ein geparktes Auto ist am Dienstagnachmittag auf dem Kaufland-Parkplatz in Eschwege beschädigt worden. Der Verursacher ist geflüchtet. 

Eschwege. Auf dem Parkplatz des Kauflandes in Eschwege ist am Dienstag zwischen 15.30 und 16.15 Uhr ein schwarzer Skoda Oktavia im linken Frontbereich angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher des Schadens beging aber Unfallflucht und verließ den Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Auskunft der Polizei war der Wagen gegenüber des Eingangsbereiches des Supermarktes geparkt. Der entstandene Sachschaden beträgt 1000 Euro.  

Um Hinweise bitte die Polizei unter 0 56 51/ 9250.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare