1000 Euro Schaden an Eingangstür 

Versuchter Einbruch in Eschweger Wohnhaus - Polizei bittet um Hinweise 

In Eschwege versuchten Unbekannte die Tür zu einem Wohnhaus aufzuhebeln. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. 
+
In Eschwege versuchten Unbekannte die Tür zu einem Wohnhaus aufzuhebeln. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. 

In ein Mehrfamilienhaus an der Jestädter Straße in Eschwege einzubrechen haben Unbekannte zwischen zwischen Freitag und Samstag versucht. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Der versuchte Einbruch ereignete sich laut den Beamten zwischen Freitag, 7 Uhr, und Samstag, 17.30 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, versuchten die Täter an der Jestädter Straße die Eingangstür aufzuhebeln, was nicht gelang. 

Der Schaden an der Tür wird mit 1000 Euro angegeben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Eschwege unter der 0 56 51/92 50 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion