Johannisfest-Samstag: Impressionen vom Maienzug

Eschwege. Es ist Tradition - wie lange weiß keiner so genau: Am Johannisfest-Samstag ziehen die Schüler der Kreisstadt Eschwege im Maienzug auf den Marktplatz und verwandeln ihn so in einen lebenden Wald. Und der Höhepunkt: Das gemeinsame Singen des Dietemannliedes - Gänsehautgefühl inklusive. Danach geht es zum Empfang der Stadt in die Stadthalle.

Das könnte Sie auch interessieren