Vorbestrafter Ladendieb flüchtet vor Woolworth-Detektiv

+
Symbolbild

Eschwege. Der Ladendetektiv der Kaufhauskette Woolworth hat einen Ladendieb durch die Eschweger Innenstadt verfolgt. Die Polizei konnte den Flüchtigen dann festnehmen.

Wie die Polizei berichtet, wurde Um 18.09 Uhr am Donnerstagabend ein flüchtiger Ladendieb im Woolworth in der Eschweger Innenstadt gemeldet. Der Detektiv des Hauses nahm die Verfolgung auf. "An der  Bismarckstraße konnte der Flüchtige durch eine alarmierte Polizeistreife vorläufig festgenommen werden", berichtet Polizeisprecher Jörg Künstler. Der alkoholisierte 41-Jährige leistete dabei Widerstand und verletzte einen Polizeibeamten an der Hand. 

Bei der weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass der 41-Jährige zur Festnahme ausgeschrieben war, da ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. Er wurde daraufhin in die JVA gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare