Der neue 208 ist da!

Autohaus Rabe feiert Markteinführung mit Premierenwochenende

Markteinführung: Das Autohaus Rabe feierte den neuen Peugeot 208 im Bond-Stil. Foto: Marvin Heinz

Am Wochenende feierte das Autohaus Rabe am Hessenring die Premiere des neuen Peugeot 208

Wir haben das Premieren-Wochenende zusammengefasst:

 

Im Rahmen einer imposanten After-Work-Premiere stellte das Autohaus am Freitagabend im Bond-Stile den neuen Franzosen vor. Nachdem zwei Tänzerinnen den ersten Wagen enthüllten, überzeugten sich die Gäste vom innovativen Modell, das zum Verkaufsstart mit vier Verbrennungsmotoren an den Start geht. Der Dreizylinder-Turbobenziner wird in den Leistungsstufen 75, 101 und 131 PS angeboten. Im Januar folgt die Auslieferung der vollelektrischen Variante. Dank der großen Batterie mit 50 kWh sind Strecke bis hin zu 340 Kilometern möglich. Schon vor der Vorstellung schwärmte Inhaber und Geschäftsführer Georg Rabe nach seiner ersten Probefahrt: „Der 208 hat zugelegt, in puncto Straßenlage, Komfort und Leistung.“ Auf den Spuren von Agent 007 brachten Vertriebsleiter Ilja Ruch-Bredow und der zertifizierte Automobilverkäufer Philipp Hofmann im Zusammenspiel mit der Marktingleiterin Thekla Rabe die wichtigsten Informationen zum neuen 208 an den Mann.

Die Gewinnspielaktion

 „Er ist sehr markant, sportlich, elegant und überzeugt so auf ganzer Linie“, erklärte Ruch-Bredow, „vor allem wegen seiner Umweltfreundlichkeit, seiner Effizienz und natürlich seinem topmodernen Design kommt er sehr gut an.“ Beim großen Premieren-Wochenende konnten die Besucher den neuen 208 bei einer Probefahrt auf Herz und Nieren testen. Jeder Probefahrer nahm an der großen Probefahrt-Gewinnspielaktion teil.

Die Wünsche-Erfüller

 Die Markteinführung des neuen Peugeot-Modells stand ganz im Zeichen des Mottos „Wünsche“. Hierzu lud das Rabe-Team Privatpersonen, Vereine, Schulen oder Kitas ein, einen Wunsch im Wert von maximal 500 Euro zu verfassen und in die „Traumblase“ zu werfen. Zwei der am Premierenwochenende gesammelten Wünsche werden vom Autohaus erfüllt.

Das Drumherum

Auch kulinarisch kamen die Besucher nicht zu kurz und wurden von der Geschwister-Scholl-Schule sowie der Schülervertretung der Anne-Frank-Schule mit einem abwechslungsreichen Kuchenbüfett, süßen Köstlichkeiten und leckeren Heißgetränken versorgt. Eine besondere Atmosphäre bereitete das traumhaft geschmückte Weihnachtsmobil, dazu gab es einen Stand mit „handmade“-Geschenkideen und die kleinen Besucher konnten sich auf einer Hüpfburg austoben oder sich Bastelanregungen zum Thema „Wünsche“ holen.

„Wir freuen uns, dass die Premierenfeier auf so viel Anklang gestoßen ist und wünschen unseren Kunden eine besinnliche Vorweihnachtszeit“, erklärt Marketingleiterin im Autohaus Rabe Theka Rabe. Übrigens, zusätzlich zur Markteinführung des neuen Peugeot 208 tauscht das Autohaus Rabe seinen gesamten Bestand an Neu- und Jahreswagen und ruft eine günstige „Jahresend“-Preisaktion sowie attraktive Leasing- und Finanzierungsangebote aus. Die Aktion läuft bis zum 30. Dezember. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare