Erdbeersaison beginnt

Erdbeeren aus Frieda: Es kann selbst gepflückt werden

Ulrich Feußner freut sich auf die kommende Erdbeer-Saison: Anfang Juni können sie ersten Beeren selbst gepflückt werden. Foto: Feussner

Frieda- Erdbeeren aus Frieda - das hat mittlerweile eine über 20-jährige Tradition.

Familie Feußner entschied sich Anfang der 90er-Jahre Erdbeerfelder anzulegen. Für den Familienbetrieb begann damit ein neue Ära, in der man sich von einem Milchviehbetrieb immer mehr in Richtung Beerenhof ausrichtete. Gerade reifen die ersten Beeren und Ulrich Feußner hofft darauf, Anfang Juni die Pflücksaison eröffnen zu können. „Die Erdbeersaison ist immer unser Highlight auf dem Hof. Wir sind sehr froh, dass auch in 2020 das Selberpflücken möglich sein wird - natürlich unter Einhaltung der Abstands und Hygieneregeln“, berichtet der Landwirt, der zusammen mit seiner Familie bereits in der fünften Generation den Hof betreibt. Einen Wermutstropfen gibt es dann leider doch zu verkraften: Das beliebte Erdbeer-Fest muss in diesem Jahr so wie viele weitere Veranstaltungen ausfallen. „Dafür werden wir dann im nächsten Jahr umso mehr feiern“, verspricht Feußner.

Hofladen: Erdbeeren auf Vorbestellung

Die Erdbeeren können - auf Vorbestellung - im Hofladen gekauft werden. Dort gibt es auch Marmeladen sowie Liköre, hergestellt aus dem eigenen Obst. Und natürlich Eier von den hofeigenen Legehennen. „Wir vertreiben auch Wein. Unser Hofladen hat weiterhin normal geöffnet. Ob wir unseren Verkaufsstand bei den Erdbeerfeldern in diesem Jahr öffnen, steht noch nicht fest.“ Davon abgesehen können sich Erdbeerfreunde auf eine ganz normale Pflücksaison freuen. „Wir haben viele Stammkunden, es kommen auch Familien, die einen Ausflug mit den Kindern machen.“ Die Erdbeerfelder befinden sich direkt in Frieda neben dem Sportplatz, wo ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen. Das Erdbeerenpflücken ist montags bis samstags von 7 bis 18 Uhr und sonntags von 8 bis 12 Uhr möglich. Der Hofladen der Familie befindet sich in Wanfried, Plouescatstraße 12, und hat montags bis samstags von 8 bis 12 sowie von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Infos gibt es unter beerenhof-feussner.de sowie unter 0 56 55/209. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare