Aufladen bitte!

Ladestationen aus Datterode: ESG Elektro stellt die gefragten E-Stationen selbst her

Ihre Ladestationen sind auch bei großen Unternehmen gefragt: Firmengründer Kristof Kessler (li.) und Christian Eberhardt. Foto: ESG/nh

Datterode- Als kleines Startup gestartet, hat sich die Firma ESG Elektro bundesweit einen guten Namen gemacht.

Gerade einmal sechs Jahre liegt die Gründung von ESG zurück, eine Zeit, in der die beiden Gründer Christian Eberhardt und Kristof Kessler aus einem kleinen Start-up ein bundesweit bekanntes Unternehmen gemacht haben. 

Made in Datterode: Ladestationen von ESG

Geglückt ist ihnen dies durch ein Produkt, das sie selbst entwickelt haben: „Wir stellen deutschlandweit Ladestationen und -säulen für E-Autos und -Bikes auf“, erzählt Christian Eberhardt. Zu ihren Kunden gehören Privatleute genauso wie Unternehmen, unter anderem auch der Autobauer Opel, der für sein Werk in Rüsselsheim Ladestationen aus Datterode verwendet. „Wir installieren die Stationen selbst und bieten auch die Wartung an. Es sollte auf jeden Fall ein Fachbetrieb hinzugeholt werden, da für E-Stationen Starkstrom nötig ist“, so Eberhardt weiter. 

Smart aufgestellt: Elektrotechnik nach Maß

Der Betrieb, der immer auf der Suche nach neuem Fachpersonal ist, beschäftigt mittlerweile 23 Mitarbeiter und bietet das ganze Spektrum der Elektrotechnik an. „Smart-Home-Lösungen sind weiterhin sehr gefragt. Hier bieten wir für Privathaushalte genauso wie für größere Unternehmen den kompletten Service an“, so Eberhardt. Dazu gehört am Anfang immer, dass ESG sich vor Ort die Begebenheiten beim Kunden ansieht und daraufhin ein Konzept nach den Wünschen und Bedürfnissen erstellt. „Im Smart-Bereich sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Von den per App steuerbaren Jalousien bis zur Haustür, die sich schlüssellos öffnen lässt, ist alles und noch viel mehr möglich“, so der Fachmann. Bei Unternehmen übernimmt ESG den gesamten Service von der Installation der Steckdosen über die Zutrittskontrolle bis hin zu Sicherheitslösungen. Auch EDV- und Netzwerktechnik bietet die Firma an. Termine können gerne unter der 0 56 58/9 99 90 00 vereinbart werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare