MAKECAKE feiert Jubiläum

MAKECAKE feiert erfolgreiches erstes Jahr mit großem Influencer-Treffen in Eschwege

Botschafterin Nadine, bei Instagram „nadinis_ww_journey
1 von 20
Botschafterin Nadine, bei Instagram „nadinis_ww_journey
MAKECAKE Botschafterinnen Jessica, Janina, Sylvia, bei Instagram „goodbyemuffiontop“, „jajolicious“, „Frau.Punkt“
2 von 20
MAKECAKE Botschafterinnen Jessica, Janina, Sylvia, bei Instagram „goodbyemuffiontop“, „jajolicious“, „Frau.Punkt“
Das neue Ladenschild von MAKECAKE
3 von 20
Das neue Ladenschild von MAKECAKE
Spaziergang durch Eschwege auf dem Weg zum Restaurant La Grotta
4 von 20
Spaziergang durch Eschwege auf dem Weg zum Restaurant La Grotta
Willkommensrede im La Grotta
5 von 20
Willkommensrede im La Grotta
La Grotta
6 von 20
La Grotta
MAKECAKE, Infuencer-Treffen
7 von 20
Start des Kuchenbowlbuffets
Spaziergang am Werratalsee
8 von 20
Spaziergang am Werratalsee
Alle MAKECAKE Botschafterinnen
9 von 20
Alle MAKECAKE Botschafterinnen
Ankunft bei La Grotta
10 von 20
Ankunft bei La Grotta

Gerade mal ein Jahr ist die Gründung her und man mag sie kaum noch aus der Eschweger Innenstadt wegdenken: MAKECAKE bleibt mit seinen figurfreundlichen Produkten auf Erfolgskurs.

Vor gut einem Jahr öffneten die Schwestern Mayra Werner und Joana Wöhl ihren MAKECAKE-Laden in der Eschweger Innenstadt. Seitdem hat sich einiges getan. „Wir haben uns stetig vergrößert, neue Produkte auf den Markt gebracht, unseren Online-Shop eröffnet, ein Café integriert und vieles mehr. Das war wirklich ein aufregendes Jahr für uns“, berichten die beiden Gründerinnen strahlend. 

Am Anfang stand Kuchengenuss ohne Reue

Angefangen hat alles mit den MAKECAKE-Backmischungen, die für einen „Kuchengenuss ohne Reue“ stehen, da sie wenig Kalorien und Fett enthalten. Dafür aber umso mehr an wertvollen Zutaten, beispielsweise sind sie ohne Zuckerzusätze sowie mit glutenfreiem Hafervollkornmehl in Bioqualität und sind langanhaltend sättigend. Mittlerweile wurde die Produktpalette um Fruchtaufstriche sowie herzhafte Backmischungen für Pizza und passende Soßen ergänzt. Ein Renner sind auch die süßen Toppings wie zuckerfreie Cremes und Schokoladendrops ohne Zucker, die regelmäßig aufgrund der hohen Nachfrage ausverkauft sind. 

Zuckerfreier Genuss: Schokolade pur, ganz ohne Reue. 

Mit MAKECAKE-Bowls den Zahn der Zeit getroffen

Ein Geheimnis des großen Erfolgs sind die vielen Markenbotschafterinnen, die MAKECAKE in der kurzen Zeit für sich gewinnen konnte. Sie veröffentlichen online ihre MAKECAKE-Rezepte (auf Facebook gibt es eine MAKECAKE Rezepte-Gruppe) und machen so Lust auf mehr. Dabei hat sich ein besonderer Vorteil der MAKECAKE-Produkte herauskristallisiert: Mit ihnen kann man hervorragend die beliebten Bowls anrichten. „Ob herzhaft oder süß, unsere Fangemeinde liebt unsere Kuchenbowls sowie die Pizzabowls und erschafft immer neue Kreationen. Und auch wir bieten hier in unserem Café abwechselnde Kuchen- und Pizzabowls zum Mittagstisch an.“ Darunter finden sich so leckere Kreationen wie Käsekuchenbowl oder Pizzabowl mit frischem Gemüse. 

Bowls gefallen: Die leckeren Bowls treffen den Zahn der Zeit. 

Viele Markenbotschafterinnen nehmen mit MAKECAKE ab

Ein Großteil der Influencer hat MAKECAKE aus einem speziellen Grund für sich entdeckt: Die Produkte eignen sich hervorragend für eine bewusste Ernährung, mit der man leicht abnehmen kann. „Durch unsere Influencerinnen sind wir erst darauf gekommen, dass sich unsere Produkte super mit dem Weight-Watcher-Programm kombinieren lassen. Denn viele von ihnen machen WW und nehmen zusammen mit unseren Produkten ab“, so Mayra Werner. 

MAKECAKE pikant: Backmischung und Topping für Pizza und Pizzabwols.

Influencer erkunden Eschwege

Für die Gäste kreierte das italienische Restaurant La Grotta eigens ein gesundes, abnehmfreundliches Büffet, dass sich gut mit den Werten von MAKECAKE vereinen lies. „Es gab eine fantastische Auswahl an frischen Zutaten, Pasta mit Dinkelnudeln und viele weitere Köstlichkeiten. Unser Dank geht an die gesamte Familie Bruno für ihre tolle Unterstützung.“ Extra für diesen Anlass wurde das gesamte Restaurant angemietet und mit Unterstützung von Louisa Zinngrebe aus Eltmannshausen, die sich mit Bärwaldt selbstständig gemacht hat, festlich geschmückt. „Die Deko war ein Traum und kam bei unseren Gästen sehr gut an.“ Anschließend machten alle einen ausgiebigen Sparziergang. Dabei lernten die Gäste, die aus ganz Deutschland anreisten, Eschwege kennen. „Eschwege hat so viele schöne Seiten, die wollten wir unseren Gästen zeigen. Das ist natürlich auch eine gute Werbung für die Region, da alle auf ihren Social-Media Kanälen über ihren Tag hier berichten werden“, so Joana Wöhl weiter. 

Fantastisches Event gehabt

Zurück im Laden gab es für die Gäste noch Goodiebags und ein süßes Kuchenbowlbüffet sowie einen Ausblick auf die kommenden Meilensteine. Den gesamten Tag und die besonderen Momente hielt Fotograf Andre Schädig und sein Team von Studio Lichtwert fest. „Wir hatten einen fantastischen Tag und freuen uns nun sehr auf das kommende Jahr“, so die beiden MAKECAKE-Inhaberinnen. Außerdem gab es noch einen Ausblick auf die geplanten Meilensteine für 2020, denn die beiden Gründerinnen haben noch viel vor. Mehr unter make-cake.de sowie auf Instagram @makecake.de und Facebook @makecake18.

Diese Influencer waren mit dabei

Alle MAKECAKE-Botschafterinnen auf einen Blick und wo ihr sie auf Instagram findet: 

Denise Rose @denisarosa, Ina van der Weil @ina_schoengesund, Sabrina Bürger @sab.bue, Anna Kleist @anna_hobbes, Nadine Wenzel @nadinis_ww_journey, Nadine Wolf @ms_nadineslife, Karin Middelmann @kaaarin_mi, Kristina Christensen @krissy_nimmt_ab, Jessica Gudladt @goodbymuffintop, Belinda Marzinzik @gewichtsabgabe,Daniela Hoese @daniela_wird_fit, Sylvia Bublies @fraub.punkt, Britta Oelsner @zucker_perle88, Janina Jordan @jajolicious und Natascha Storch @natascha_daydreamin.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare